Du möchtest Deine Erfindung durch ein Patent schützen lassen?

Professionelle Patentrecherche für Deine Erfindung zum Festpreis!

Voraussetzung für die Patentrecherche

Deine Erfindung muss aus einem der folgenden Bereiche stammen: Feinwerktechnik, Mechanik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Elektronik, Optik oder Informationstechnologie. Falls Deine Erfindung eine Kombination dieser Bereiche umfasst ist dies selbstverständlich auch möglich. Wenn diese Voraussetzung erfüllt ist, steht der Patentrecherche nichts mehr im Wege. Innerhalb von ca. 4 Wochen hältst Du das Ergebnis der Recherche in Deinen Händen.

Was kannst Du mit dem Ergebnis der Recherche machen

Da gibt es viele Möglichkeiten! Die wichtigste: Du kannst das Ergebnis der Patentrecherche als Grundlage für Deine eigene Patentanmeldung bei DPMA, EPA oder der WIPO verwenden. Deinem Patentanwalt kannst Du somit im Detail erklären, worin sich Deine Erfindung von älteren Patenten unterscheidet und er kann die Unterschiede richtig formulieren. Mit dem Ergebnis der Patentrecherche erfährst Du, welche Patente frühere Erfinder zu Deinem Thema angemeldet haben. Lass Dich von deinen Vorgängern inspirieren und erhalte Anregungen für die Weiterentwicklung Deiner eigenen Idee.

Die Patentrecherche zum Festpreis

Durch unzählige Patentrecherchen über Jahre hinweg habe ich eine Methode entwickelt, die in kürzester Zeit ein sehr gutes Ergebnis für meine Auftraggeber verspricht. Mit dieser Methode kann ich eine Patentrecherche für Deine Erfindung zum Festpreis anbieten und erziele dabei auch noch ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Ablauf über den gesicherten Serverzugriff erlaubt eine effiziente Beauftragung und Abwicklung Deines Auftrags, sodass telefonische Abstimmungen entfallen und mehr Zeit in die Patentrecherche selbst fließt.